Sonntag, 20. April 2014

FJKA 2014 - Finale

Nun ist endlich das Finale des Frühlingsjäckchen Knit Alongs da. Mein Jäckchen ist fertig. Die Sehnenscheidenentzündung wieder weg. Nur habe ich ein wenig an Umfang zugenommen, vorallem am Bauch.

So sitzt das Jäckchen etwas eng, aber der Bauch ist ja nicht für immer da. Ich bin diesmal auch besonders stolz auf die Nähte, bei denen ich mir wirklich sehr viel Mühe gemacht habe. So gern ich aber mit der Hand nähe, bei Strickzeug mag ich nicht so gern.
Es ist das "Hey, teach" Cardigan aus der  Knitty 2008. Das Stricken war ganz einfach, ein wenig Umrechnen musste sein. Die Ärmelchen habe ich etwas länger gemacht als vorgesehen. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich sie nicht noch ein wenig auf 3/4 Arm verlängere.

Das Mitstricken hat mal wieder Spaß gemacht. Die anderen fertigen Werke könnt ihr ab heute in der Galerie des Me Made Mittwoch Blogs anschauen.

Kommentare:

  1. Die Jacke ist sehr schön geworden!
    Dieser Schnitt/Style steht Dir sehr gut.

    Fröhliche Ostern für Dich und Deine Lieben.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke sieht toll aus und dein Bauch auch ;0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Dein Jäckchen fand ich ja von Anfang an sehr schön ! Und nein , das Bäuchlein bleibt ja Gott sei Dank nicht für immer ;) Danach wird es sicher super passen . Heute finde ich besonders schön , wie Du Das Jäckchen im " Etagenlook " inklusive der letzten Etage Rockrüsche trägst , das sieht sehr schön aus !
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Wunderwunderschönes Jäckchen! Ich könnte mir die Ärmel zwar auch noch ein bißchen über den Ellenbogen länger vorstellen, aber so ist sie auch schon wirklich wunderbar! Schön, dass du beim FJKA mit gemacht hast!

    AntwortenLöschen
  5. Dein Jäckchen sieht ganz bezaubernd aus und solange der Bauch da ist, trägst du die Jacke eben offen.
    Ehrlich gesagt fände ich 3/4 Ärmel oder richtig kurze Ärmel auch schöner, als die jetzige Länge, aber das ist Geschmacksache.
    LG und frohe Ostern von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Kerstin hat recht: du bist vielleicht eine hübsche Schwangere!
    Noch einen schönen Ostermontag!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist ja wunderschön und ein sehr wandelbarer Schnitt ist es durch die offene
    Knopfleiste auch, so für Zeiten mit und ohne Bauch.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Jacke - setzt den Babybauch wunderschön in Szene!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Jacke! Ich glaube ich brauche auch noch eine in genau diesem Grün!

    AntwortenLöschen
  10. Noch eine so schöne Strickjacke. Sie steht Dir sehr gut - auch mit dem schönen Bauch.
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Zu Strickjacken kann ich wegen mangelnder Erfahrung nicht viel sagen - außer dass ich jede/n bewundere, die/der ein Kleidungsstück so ordentlich fertigstellt. Außer: hübsch mal wieder!
    Ich hoffe, euch geht es gut - ich würde mich freuen, deinen wachsenden Bauch mal wieder zu sehen und zu hören, dass alles in Ordnung ist.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.