Mittwoch, 1. Mai 2013

Getrödelt, Gefunden, Gefreut! #4

Worum geht's? Trödelei! Genauer gesagt um alle alten Schätze bis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monats ertrödelt habt oder - falls es ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmal besonders in der Hand hattet. Es muss nicht der Flohmarkt um die Ecke sein - es trödelt sich auch wunderbar in Secondhandläden oder im Internet. 
Wie kann ich mitmachen? Einfach einen Beitrag auf Deinem Blog veröffentlichen, diesen Beitrag in der Liste unten verlinken und fertig.
Was muss ich beachten? Toll wären ein paar Hintergrundinformationen zum ertrödelten Stück: Was ist es? Wo hast Du es her? Was hat es gekostet? Wieso genau dieses Stück? 

Das ist mein erster Beitrag für die Linksammlung von Fräulein BeswingtesAllerlei.
Heute mit Vintage Knöpfen, die ich auf einem Flohmarkt gesucht und gefunden habe. Und gespart habe ich auch. Für mein rotes Kleid nach dem Vintage Schnittmuster Vogue 8789 brauchte ich noch passende Knöpfe. Diese wunderbaren Knöpfe waren schon sehr lange im Besitz der älteren Dame und ich bekam sogar 17 Stück davon zum Preis von unglaublichen 3 Euro. Gespart habe ich auf jeden Fall auch und mich gefreut, denn genau solche Knöpfe hatte ich im Sinn als ich mir das Schnittmuster kaufte. 
Das Rot des Stoffes und der Knöpfe werden auf dem Bild mit Blitz leider etwas ins himbeerote verzerrt, eigentlich sind beide eher feuerwehrrot. 
Was andere ertrödelt, ersteigert haben, könnt ihr heute hier nachlesen.
   

Kommentare:

  1. Solche Knöpfe sieht man wirklich nicht alle Tage - toll, dass Du die gleich so passend gefunden hast!

    Und? Helfen die Knöpfe (zusammen mit den Schuhen) als Motivationsschwung? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du legst die Finger in die Wunde;-) genäht habe ich schon. Und mein Nähzimmer hübsch aufgeräumt. Aber irgendwie... Ich glaube ich raffe mich mal auf und gehe nach dem halbfertigen Kleid suchen. Vorsorglich habe ich es weggeräumt, um kein schlechtes Gewissen zu haben, was Neues anzufangen. Dieses Kleid hat nur noch zwei Tage. Sonst werde ich es nicht bis Himmelfahrt schaffen, weil ich ab Sonntag erstmal weg bin. LG

      Löschen
  2. hübsche knöpfchen! bin gespannt auf das rote kleid hinter den knöpfen.

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, die Kugelknöpfe sind wirklich hübsch. Und mit Knöpfen ist es ja ähnlich wie mit Stoffen und Schnittmustern - Frau kann gar nicht genug davon haben :-)

    AntwortenLöschen
  4. Also die Knöpfe passen ja - zumindest farblich - perfekt zum Kleid, hat was von Kirsche an sich :)

    Teuer waren sie auch nicht - also ein echtes Schätzchen :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sind ja perfekte Knöpfe für den Stoff! Jetzt fehlt nur noch das fertige Kleid ;-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.