Freitag, 3. Mai 2013

Friday Flowerday #18

Heute ist wieder Freitag, der "Blumentag", organisiert von  Helga/ Holunderbluetchen®


Die Idee: jeder, der Blumen in der Vase stehen hat und sie gerne zeigen möchte, ist herzlich eingeladen. Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein, sondern Blumen, die zur Jahreszeit passen, schön oder witzig arrangiert sind oder eine Geschichte erzählen...

Und so funktioniert es:
Ihr schickt mir zu diesem Post einen Kommentar mit dem Link zu eurem Post , ich sammle eure Fotos ein und zeige sie hier (--->klick),
damit sich alle dran erfreuen können.
Heute steht bei uns auf dem Esstisch die bunte Vielfalt des Frühlings. Die Vergissmeinnicht haben die Kinder von Oma und Opa mitgebracht. Die Kastanienblüte haben wir von einem Spaziergang mitgenommen. Die hing so tief über dem Fußweg, dass wir förmlich dagegen liefen. Und das tränende Herz hat mein Mann aus Versehen beim Werkeln auf der Terasse mit einem Brett abgerupft. Ich besitze drei Stück von dieser Pflanze, eine rosa farbene, die dieses Jahr explodiert ist, da sind 8 Blütenstengel dran. Noch eine rosa farbene steht seit neuestem auf der Terasse und wurde ja geköpft. Die weiße Herzblume blüht noch gar nicht und ist meine neueste Eroberung für den Garten.
Andere frühlingshafte Blumenarrangements können heute bei Holunderbluetchen bewundert werden.

Und hier ist ein kleiner Vorgeschmack auf mein neues Kleid vom Himmelfahrtskommando. Ich habe mir auch einen richtigen Petticoat geleistet. Das Kleid muss nur noch gesäumt werden und die Knöpfe sind auch noch nicht angenäht.
 

Kommentare:

  1. Eine tolles Blumensammelsurium. Ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. ...richtig Frühling, dein Arrangement,
    schön zusammen gestellt,
    mein weißes tränendes Herz ist in diesem Jahr leider nicht wieder gekommen...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuh, Du bist also fast fertig? Fein, dann hat mein Zaunpfahlwink ja was gebracht ;)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Madamsel, das ist eine tolle Zusammenstellung, die mir sehr gefällt :-)) Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.