Mittwoch, 19. April 2017

Frühlingsjäckchen-Knit-Along 2017 Finale &MMM

Den Zwischenstand habe ich übersprungen, hier kommt gleich das Finale.
Da ich am Sonntag auch keine Zeit für Fotos hatte, auch ein wenig verspätet am heutigen Me made Mittwoch.  Heute scheint auch die Sonne zwischendurch.
Ich trage das diesjährige Frühlinhsjäckchen mit dem passenden Top.
Das Jäckchen ist das Spring Fling von Dropsdesign.
Ich habe allerdings lange Ärmel gestrickt und das Muster auf den Ärmeln abgewandelt, Löcher wollte ich dort keine haben.





Das Top ist ein Ballett Camisole von Alexandra Vigiel. Ich habe dieses etwas auf Taillenhöhe gekürzt. Das Muster ist das gleiche wie das der Ärmel des Jäckchens. Nur in der untersten Reihe habe ich eine Lochreihe gelassen, ansonsten habe ich diese wie bei den Ärmeln wieder weggestrickt.

Der Rock ist ein Hollyburn von Sewaholic Patterns aus einem braunen Jeansstoff.

Wer sein Jäckchen schon fertig hat, spaziert damit hier schon  seit Sonntag in der Frühlingssonne herum.

Kommentare:

  1. Sehr gelungenes Jäckchen. An Muster traue ich mich nicht ran.LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht eigentlich ganz einfach, Du musst nur außer linken und rechten Maschen Umschlag und zusammenstricken können. LG

      Löschen
  2. Sehr schön ist das Twinset geworden! Mit dem Rock zusammen gefällt mir das sehr gut. Und hoffentlich dann bald mal ohne Stiefel!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war einfach zu kalt heute. Ich habe auch schon für die kurze Zeit des Fotographierens ohne Jacke gefroren. Dabei ist das Twinset eher warm. LG

      Löschen
  3. Ich bin von deinem Strickzeug immer hellauf begeistert. Wieder ein dickes Kompliment!

    AntwortenLöschen
  4. Eine so schöne Kombination, die für alle Wetterlagen passt!
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich schönes Jäckchen. Viel Freude beim Tragen.

    Herzlich, Janine

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist wunderschön und das Jäckchen steht dir wunderbar! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht aber toll aus! so eine leuchtende Farbe passt wunderbar zu dem neutralen Rock. und wieder einmal ein toller Hollyburn. Der Schnitt liegt schon bereit, ich muss mich "nur" noch trauen.

    LG Nadi

    AntwortenLöschen
  8. Ein Twin-Set, wie schön! Das Muster der Jacke gefällt mir sehr. Und wie immer, wenn ich einen so schönen Hollyburn sehe, zuckt etwas in meinem Inneren...
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Jacke mit passendem Top ist eine super Idee! Und ich mag den hohen Bund der Jacke sehr.
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  10. Na die passt ja perfekt zu deinem Outfit!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.