Sonntag, 2. Februar 2014

Frühlingsjäckchen Knit-Along 2014: Inspirationen.

Ich freue mich so, dass es dieses Jahr wieder ein Frühlingsjäckchen Knit-Along auf dem Me Made Mittwoch Blog gibt. Schließlich war es mein erster Knit-Along, damals noch gehostet von Catherine. Es war mein erstes selbst gestricktes Jäckchen überhaupt. Mittlerweile sind noch ein Paar Jäckchen, Pullover und Pullunder hier fertig geworden.

Heute geht es um Inspirationen. Das Garn zumindest steht schon fest, es ist perfekt für ein Frühlingsjäckchen: Drops Cotton Merino. Ich habe zwei Farben: Koralle und Waldgrün. Maschenprobe ergab mal wieder, dass ich zu den Brettstrickern gehöre.

Beim Modell muss ich beachten, dass mein Bauch wächst und das Jäckchen nach Möglichkeit vorn Platz haben muss oder oben geknöpft werden kann.
Hey Teach Cardigan aus der Knitty steht schon länger auf meiner Liste, allerdings müssen da vernünftige Ärmel dran, sonst ist es mir zu kalt. Vielleicht aus der waldgrünen Wolle.

Dann hat Tina von Tichiro ein Jäckchen, eigentlich ein Twinset, für die Verena eingereicht. Das Set wird dort aus Alpaka gestrickt, da bin ich mir noch nicht sicher, ob mir das für den Frühling/Sommer nicht zu kratzig wird. Dann vielleicht doch aus der Cotton Merino in Koralle.

Kommentare:

  1. Das sind wundervolle Farben!

    Das Twinset von Tina finde ich ganz spannend - das andere ist nicht so mein Fall, aber da lasse ich mich gern eines Besseren belehren! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Twinset finde ich ja auch sehr schick bzw. nur die Jacke geht sicher auch sehr gut.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Das kurzarmjäckchen in grün fände ich sehr passend zum Bauch ;-)
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  4. Das "Hey Teacher" Jäckchen stelle ich mir mit längeren Ärmeln schön vor, die originale Länge gefällt mir weniger. Das Tichiro-Jäckchen ist wunderschön, das Muster kommt in einem Nicht-Alpaca-Garn bestimmt noch besser zur Geltung.

    AntwortenLöschen
  5. Das Tichiro Jäckchen ist sehr schön . Der Schnitt erinnert mich an den legendären February Lady Sweater , der wahnsinnig viel bei ravelry nachgestrickt wurde . Vielleicht ist das von Interesse , wenn Du eine andere MaPro brauchst , das Alpaca Garn ist ja wohl sehr fein .
    LG und alles Gute für das Bäuchlein ! Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, normalerweise ist es immer andersherum, ich muss immer umrechnen, weil ich jedes Garn einfach fester verstricke als auf der Verpackung angegeben. Aber umrechnen geht ja auch gut. LG

      Löschen
  6. Oh, noch eine, die mit Cotton Merino stricken wird. Das Grün ist ja total schön! Die jacken gefallen mir eigentlich beide, aber die Knitty-Jacke finde ich deutlich frühlingshafter.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.