Sonntag, 17. November 2013

Gruppenjodeln V- Quarzriss & Weihnachtskleid-Sew-Along #1/2013

Erstmal zur Jodel-Bergbesteigung.
Heute treffen sich alle Bergsteigerinnen am Quarzriss. Ich habe seit dem letzten Termin immer noch nichts an dem Jodeljäckchen gemacht. Es müsste nur noch gewaschen werden und braucht noch Knöpfe. Es ist doch sehr kalt geworden hier in der Wand und meine Hände leiden gerade sehr an Trockenheit. Was macht Frau in diesem Fall? Na klar, nächstes Jäckchen anstricken.
Das Bündchen ist bis zum Musterverlauf schon fertig gestrickt. Es soll irgendwann die kurze Jacke mit Jacquardmuster aus der Rebecca Nr. 53 werden, formally known as Heidi-Jäckchen aus dem letzten Jodel-Knit-Along. Die Wolle ist in Wirklichkeit dunkel petrol, die Farbe ist leider unphotographierbar. Sie wird dann mit orange kombiniert. Ich bin mir noch nicht sicher, ob das so sein wird. Wenn ich passende Wolle in Koralle finden würde, würde mir das besser gefallen. Bis nächste Woche werde ich das Jäckchen sicherlich nicht schaffen, ich stricke sie mit deutlich dünnerer Wolle.
Wie es bei den anderen Jodlerinnen aussieht, könnt ihr bei Frau Sachenmacherin schauen

Und nun zum Weihnachtskleid-Sew-Along.
Die Zeit vor Weihnachten ist bei uns sehr sehr knapp, weil sie von Geburtstagen überhäuft wird. Als hätte man mit Weihnachten nicht schon genug Stress. Aber trotzdem werde ich an Weihnachten mindestens ein Kleid brauchen. Und ein Kleid zu kaufen kann und will ich mir nicht antun, das bedeutet noch mehr Stress.
Zur Auswahl steht das Simplicity 2403 in einem hellbraunen Anzugwollstoff. Oder vielleicht doch lieber in zwei Stoffqualitäten.
Das war mein Weihnachtskleid 2012, eher frühlingshaft. Das hat sehr schön gepasst, denn letztes Weihnachten hatten wir auch Frühlingstemperaturen, es war wärmer als an Ostern.

Mal sehen was andere so vorhaben an Weihnachten auszuführen, das sammelt Katharina auf dem Me Made Mittwoch Blog.

Kommentare:

  1. Du machst deine Jacke aber doch noch fertig oder? Sie sieht schon so schön aus.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, klar. Sind ja noch ein Paar Tage Zeit bis zur Ziellinie. LG

    AntwortenLöschen
  3. Also ich würd es zweifarbig machen. Ist dann was Beonders :-)
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Das Heidi-Jäckchen würde mir mit koralle wohl besser gefallen als mit orange!
    Liebe Grüße, bis in 1 Woche,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  5. Hier auch: zweifarbig!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin eher für einfarbig - ich finde dass das edler wirkt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.