Freitag, 15. März 2013

Freitag-Blumentag #11

Heute ist wieder Freitag, der "Blumentag", organisiert von  Helga/ Holunderbluetchen®


Die Idee: jeder, der Blumen in der Vase stehen hat und sie gerne zeigen möchte, ist herzlich eingeladen. Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein, sondern Blumen, die zur Jahreszeit passen, schön oder witzig arrangiert sind oder eine Geschichte erzählen...

Und so funktioniert es:
Ihr schickt mir zu diesem Post einen Kommentar mit dem Link zu eurem Post , ich sammle eure Fotos ein und zeige sie hier (--->klick),
damit sich alle dran erfreuen können.
Auch wenn draußen im Garten noch Schnee liegt, haben wir bald Ostern. Wenn das Wetter nicht mitmachen will und die Osterglocken draußen noch ihre Blütenköpfe geschlossen halten, hole ich mir Narzissen auf den Kamin. Diese finde ich besonders hübsch, denn sie sind weiß und gefüllt. Ich hoffe die Blumen heitern mein Gemüt etwas auf, denn die Krankheitswelle hat uns leider immer noch nicht verlassen. Und heute Morgen habe ich es endlich zum Arzt geschafft, jetzt kann es nur noch aufwärts gehen. Jetzt gehe ich mir erstmal schöne Blumenarrangements anschauen.


Kommentare:

  1. Grau, grün und beige, das ist eine tolle Farbkombination. Die hilft dir bestimmt wieder auf die Beine, liebe Madamsel.
    Ich wünsche dir gute Besserung und ein schönes Wochenende !!! Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Bild!
    Die Tapete gefällt mir auch gut.

    Gute Besserung!

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.