Mittwoch, 5. September 2012

MMM Nr.2

Heute ist es bedeckt. Es könnte auch regnen, so der Wetterbericht.
Für mich das perfekte Wetter für meinen Tischdeckenrock. Er hat dafür eine schöne Länge.
Hier habe ich den Tellerrock schon mal vorgestellt. Genäht ist er super schnell, denn der Saum ist ja schon fertig. Die Idee mit einem Rock aus einer Tischdecke habe ich bei Kirschenkind das erste Mal gesehen. Ich war sofort Feuer und Flamme. Als Bund habe ich allerdings Herrentaschentücher benutzt und einen nahtverdeckten Reissverschluss eingenäht.
Heute morgen hat mein Töchterlein schnell ein Bild gemacht. Ohne Kopf hat sie ohne halben Oberkörper interpretiert...
Andere Damen, vielleicht heute auch mit einem Teller berockt, gibt es auf der me-made-mittwoch Plattform.

Kommentare:

  1. Dein Rock passt ja toll zur Tapete ;-), irgendwie zur ganzen Einrichtung.
    Mein Tischdeckenrock-Experiment ist ja leider in die Hose gegangen :-(. Zuletzt habe ich das vermaledeite Ding entsorgt.

    Dein Rock gefällt mir sehr gut an Dir!

    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein. Ich hoffte Du sagt vorher, dass Du es entsorgst. Ich hätte ihn Dir gern abgenommen. Wenn es für mich nicht gereicht hätte, wäre er ein Rock für meine Tochter geworden.
    Genau, passt zur Tapete und Kamin.;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Das habe ich auch gerade gedacht: alles aus einem Guss. Diese Tischdecke eignet sich aber auch besonders gut zum Rock - so ein elegantes Muster! Und eine tolle Idee, auch beim Bund noch Stoffrecycling zu betreiben.

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste nicht, was ich mit den Herrentaschentüchern machen sollte. Mein Sohn hatte sie mal als Spucktücher um, aber das war das Zahnen schon vorbei und die Taschentücher wie neu. Ein Paar sind im Kindergarten gelandet, da wurden Mäuse daraus. Und als ich meine Stoffe nach passendem Stoff für den Bund durchsah, waren diese Taschentücher perfekt.

      Löschen
  4. Der Rock sieht klasse aus. Das ist doch gelebte Nachhaltigkeit!

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Perfekt! Der Rock passend zur Tapete :)
    Im Ernst: der Rockk ist klasse. Ich kenn die Idee von Juli auch, dieser Rock motiviert mich, auch mal nach Tischdecken Ausschau zu halten. Sehr schön!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus!!! Und die Taschentücher als Bund, einfach klasse. Ich habe nämlich auch noch welche rumliegen, super Idee.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo - Deinen superschönen Rock habe ich gleich wiedererkannt und ich fand es spannend
    Deine Geschichte zu dem Tischrock zu hören! Wie toll das Taschentuchbundchen im Design zum Rock passt.
    Das Muster ist der Hit - bis zu der Abschlusskante unten und vor allem er steht Dir super.
    Leider kann ich nicht so gut nähen und taste mich mit geraden Nähstrecken durch die Landschaft...
    Ganz liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.