Samstag, 25. August 2012

Zöpfchenjacke an der Frau

Hier die versprochenen Bilder:
Soll ich die Ärmel so lassen? Oder doch lieber in ganz grün neu stricken?
von der Seite mit schönem Schattenspiel
und hier die Rückenansicht


Bildunterschrift hinzufügen
Ich bin jetzt etwas verunsichert, ob ich wirklich nochmal neue Ärmel stricken soll im Originalgarn. Mein Mann findet die Jacke so wie sie ist perfekt und meint, es wäre ihm sonst zu grün.
Ich finde sie auch schön. Ich frage mich nur wieso ich genau nach der Anleitung gestrickt habe und beim Anfang vom Ärmel nur eine Reihe rechts/links Rippe gestrickt habe. Denn so rollt es sich ein.
Das Modell ist von Drops Design in der Größe XS umgerechnet und insgesamt viel kürzer. Die Ärmel habe ich in Größe S angeschlagen, denn sie sollten ja auch kürzer werden.
Ich bin total glücklich mit dem Jäckchen und danke Simone für die Inspiration. Bei ihr kann man auch eine schöne Version dieser Zöpfchenjacke bewundern. Ich werde bestimmt noch eine längere Winterversion mit Wollgarn stricken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.