Dienstag, 7. Februar 2012

DIY-Wochenrückblick #6/2012

Ich mache nun auch beim Wochenrückblick mit.


[SelbstGENÄHT/GESTRICKT] Einen Kindersitzkopfkissenbezug genäht. Gestrickt habe ich auch, zumindest versucht. Ajourstricken ist zumindest für mich noch ein Buch mit sieben Siegeln. Ansonsten ganz viele Muster ausprobiert.
[SelbstGEPLANT] Immer noch das Frühlingsjäckchen.
[SelbstGEKOCHT] Wirsingssuppe, Spaghetti Bolognese, Spätzle, gebratene Auberginen, Paella, usw.
[SelbstGEBACKEN] Zitronenkuchen.
[SelbstGENÄHT] Einen neuen Kindersitzbezug.
[SelbstGELESEN] Die Ärztezeitung, außerdem noch eine Menge DIY-Zeitschriften durchgeblättert.
[SelbstGEFREUT] Über die erblühten Traubenhyazinthen auf meinem Küchenfenster, dem kleinen Rosenstrauß, den ich von meinem Mann bekam und die Schneeglöckchen im Vorgarten. Außerdem noch über das sonnige Wetter.
[Selbst(macher)GEKLICKT] Eine Unmenge an Seiten mit Anleitungen, Strickmustern und Beispielen für Strickjäckchen. 


Den Rückblick habe ich bei Cat-und-Kascha entdeckt, die es von Ansteckend anders- der Broschenmanufaktur hat. Siehe auch hier





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Worte und konstruktive Kritik. Vielen Dank für eure Kommentare.